Case Study

Challenges für den guten Zweck - Spendenaktion mit #daskannstdu­kwitten

Kunde

Kunde

Kooperationspartner

Kooperationspartner

Darum ging es

Geld ganz easy per Telefonnummer versenden-das geht mit der Funktion Kwitt der Volksbanken und Raiffeisenbanken.

Challenge

Die Funktion Kwitt in der VR-Banking-App sollte an Bekanntheit in der Zielgruppe gewinnen, positiv positioniert sowie installiert und genutzt werden. Die Herausforderung lag darin, sich von der Konkurrenz bestmöglich abzuheben und die Vorteile der Funktion auf unterhaltsame Weise zu kommunizieren.

Solution

Um die Geldsendefunktion Kwitt in der VR-Banking-App der Volksbanken und Raiffeisenbanken bekannter zu machen, wurde die Zielgruppe mit einer „Charity & Challenge“-Strategie zum Spenden via Kwitt aufgerufen. Je höher der Spendenbetrag ausfiel, desto schwieriger die Challenge, die die Influencer:innen bestritten.

So wurde die kampagne umgesetzt

110 Influencer:innen mit Reichweiten von bis zu 2,5 Mio. Follower:innen posteten insgesamt 376 Beiträge auf Instagram, YouTube, Twitch und ihren Blogs. Neben klassischer Produkt-Promotion setzte die Kampagne zusätzlich auf die Kombination „Charity & Challenge“. Im ersten Schritt wurde die Geldsendefunktion Kwitt ausführlich erklärt und anschließend kommunizierten die Influencer:innen ihre aufmerksamkeitsstarken Challenges. Dabei hatte die Community die Möglichkeit bekommen für den guten Zweck zu spenden und sich gleichzeitig an der Wahl der Challenge zu beteiligen – je höher der Spendenbetrag ausfiel, desto schwieriger die Aufgabe für die Influencer:innen. Das gespendete Geld kam zur Gänze einer von 80 Stiftungen und Organisationen zugute, die die Influencer:innen zuvor ausgewählt hatten – von der Kindernothilfe bis zum Tierschutz.

Iphone 14 Mockup
Iphone 14 Mockup
Iphone 14 Mockup
Iphone 14 Mockup

So wurde die kampagne umgesetzt

110 Influencer:innen mit Reichweiten von bis zu 2,5 Mio. Follower:innen posteten insgesamt 376 Beiträge auf Instagram, YouTube, Twitch und ihren Blogs. Neben klassischer Produkt-Promotion setzte die Kampagne zusätzlich auf die Kombination „Charity & Challenge“. Im ersten Schritt wurde die Geldsendefunktion Kwitt ausführlich erklärt und anschließend kommunizierten die Influencer:innen ihre aufmerksamkeitsstarken Challenges. Dabei hatte die Community die Möglichkeit bekommen für den guten Zweck zu spenden und sich gleichzeitig an der Wahl der Challenge zu beteiligen – je höher der Spendenbetrag ausfiel, desto schwieriger die Aufgabe für die Influencer:innen. Das gespendete Geld kam zur Gänze einer von 80 Stiftungen und Organisationen zugute, die die Influencer:innen zuvor ausgewählt hatten – von der Kindernothilfe bis zum Tierschutz.

Iphone 14 Mockup
Iphone 14 Mockup
Iphone 14 Mockup

61

MIO.

Kontakte

110

Influencer:innen

113

Challenges

27

%

mehr Zahlungen mit Kwitt

Ergebnisse

Die Kampagne entwickelte sich durch den emotionalen und unterhaltsamen Content zu einem viralen Hit. Die engagierten Influencer:innen erwähnten in ihren Stories oft andere Influencer:innen, die die Aktion reposteten und so bei weiteren Follower:innen bekannt machten. Auch regionale Tageszeitungen und Radiostationen wurden auf die Kampagne unter dem Hashtag #daskannstdukwitten aufmerksam und interviewten die Influencer:innen. Durch die Befragung der Community vor und nach der Kampagne konnte die eingesetzte kampagnenbegleitende Marktforschung belegen, dass die allgemeine Bekanntheit der Kwitt-Funktion durch die Influencer-Marketing-Kampagne von 38 % auf 48 % zugelegt hat. Bei der VR-Banking-App stieg sie von 34 % auf 45 %. Zudem wurde die Kwitt-Funktion zu Beginn der Kampagne lediglich von 4 % der Befragten den Volksbanken und Raiffeisenbanken zugeordnet, nach der Kampagne waren es 23 %.

Qoute Icon

„Die aktuelle Kampagne für die Geldsendefunktion Kwitt zeigt, dass Influencer-Marketing auch für erklärungsbedürftige Finanzprodukte funktioniert und einen positiven Effekt auf die Wahrnehmung der Marke haben kann.“

STEPHAN ARNS

Referent Markenkommunikation, BVR

Qoute Icon

„Die aktuelle Kampagne für die Geldsendefunktion Kwitt zeigt, dass Influencer-Marketing auch für erklärungsbedürftige Finanzprodukte funktioniert und einen positiven Effekt auf die Wahrnehmung der Marke haben kann.“

STEPHAN ARNS

Referent Markenkommunikation, BVR

Bist du bereit?

Bist du
bereit?

DreieckDreieck